Kategorien
Content Management Systeme Infrastruktur Shared Hosting Webdesign Wunschthema

Wie erstelle ich eine Website?

Für das Blog freue ich mich immer über Wunschthemen. In letzter Zeit, wohl auch durch die Ausgangssperren, erreichten mich mehrere Anfragen von Lesern, die eine Website erstellen wollen und unsicher waren, wie das geht. Sinngemäß lautete die Frage etwa so:

“Meine Tochter [Sohn, Frau, Schwager, Freund, Kollege, ich] möchte eine Website erstellen. Ich kenne ein wenig WordPress [Joomla, Drupal, Typo3] weil XY das auch verwendet. Wo fängt man da am Besten an? Was ist langfristig sinnvoll?“

In diesem Blog Post versuche ich eine Antwort zu geben.

Kategorien
Content Management Systeme Webdesign

CSS Funktionen, WordPress, Gutenberg?

Jede Programmiersprache kennt Funktionen. Eine Funktion erwartet einen Wert (Argument) und berechnet auf der Basis dieses Wertes etwas. Nach der Berechnung wird meist ein Ergebnis an das aufrufende Programm zurückgegeben. Also beispielsweise wird ein Wert von 20 (Grad Celsius) an die Funktion übergeben. Innerhalb der Funktion wird gerechnet ((20*9/5)+32) und das Ergebnis von 68 (Grad Fahrenheit) wird zurückgegeben. Solche Funktionen sind oft vordefiniert, damit das Rad nicht jedes mal neu erfunden werden muss und dadurch Fehler vermieden werden. In Programmiersprachen sind Funktionen auch individuell programmierbar.

CSS wird oft als Programmiersprache angesehen und kennt auch Funktionen. Im Unterschied zu anderen Programmiersprachen sind die CSS Funktionen aber nicht individuell programmierbar sondern vorgegeben. Außerdem kann man das Ergebnis von CSS Funktionen sofort im Browser sehen. In diesem Blog Post gebe ich ein paar Beispiele für CSS Funktionen.

Kategorien
Content Management Systeme Shared Hosting Site Builder Webdesign

Custom CSS und JavaScript in Drupal

Du hast eine Drupal Site und möchtest auf einer oder mehreren Seiten zusätzliches CSS und JavaScript hinzufügen? Du willst oder kannst keine Änderungen an den Dateien des Themes vornehmen?

Dann benötigst du das Asset Injector Modul! Es ermöglicht auf einfache Weise CSS Anweisungen und JavaScript Befehle im Browser hinzuzufügen. Der Geltungsbereich kann über Regeln definiert werden.

Kategorien
Webdesign Wunschthema

Gestaltung mit CSS Grids

Alle Websites bestehen aus Inhaltselementen, die auf-, unter- und nebeneinander verteilt und manchmal auch übereinander gestapelt werden. Innerhalb dieser Elemente befinden sich Texte, Bilder, Videos, Graphiken und Fotos. Ob du diese Elemente Kästen, Kisten, Boxen oder Tabellen nennst, ist egal. So grundsätzlich geht es hier um einen Plan (Layout, Struktur) und die sehr grundsätzliche Gestaltung eine Site. Solche Pläne sind nicht neu und seit mehr als 500 Jahren bei bedrucktem Papier ebenfalls ein großes Thema. Es geht dabei immer um Rastersysteme, Verhältnisse, Ränder und Abstände. Sind beim Druck auf Papier zumindest die Größe der Ausgabe und die Seitenverhältnisse bekannt, so ist das bei Websites nicht mehr wirklich der Fall. Es ist nicht mehr vorhersehbar auf welchem Endgerät die Website angezeigt wird.

Kategorien
Webdesign

Hintergrundbilder in CSS

Auf fast jeder Website gibt es Hintergrundbilder. Immer stellen sich Fragen wie:

  • Wie positioniere ich Hintergrundbilder?
  • Wie lege ich die Grösse fest?
  • Welche Effekte kann ich erzielen?

Die Gestaltungsmöglichkeiten mit Hintergrundbildern sind unendlich.

So grundsätzlich kannst du ein Hintergrundbild in der CSS Datei für einen Bereich festlegen. Wenn du den gesamten Hintergrund der Site ansprechen willst, bietet sich das body Tag an.