Familiengeschichten mit webtrees

Irgendwann interessiert sich jeder mal detailliert für seine Familie im Sinne der Genealogie. So bezeichnet man die historische Hilfswissenschaft der Familiengeschichts- oder Ahnenforschung. Meistens beginnt es mit einer Person, die ihre namentlich bekannten Familienmitglieder auflistet. Wenn aber nur die Oma mehrere Geschwister hatte, die jeweils zwei oder drei Kinder hatten, die wiederum Kinder haben und sich … „Familiengeschichten mit webtrees“ weiterlesen

Joomla 3.9 und der Datenschutz

Letzte Woche wurde das neue Joomla Release 3.9 veröffentlicht. Die wichtigste Neuerung sind Features um die Bestimmungen der europäischen Datenschutzgrundverordnung komfortabel einhalten zu können. In diesem Beitrag beschreibe ich diese neuen Features.

Der CMS Garten

Wir leben in einer Aufmerksamkeitsökonomie. Nicht mehr der Zugang zu den Dingen und Services ist begrenzt, sondern die Aufmerksamkeit des Einzelnen. Um diese begrenzte Aufmerksamkeit auf dieses oder jenes zu lenken, muss man etwas tun. Bei den meisten Free and Open Source Projekten gibt es keine Marketing Abteilung. Der Code entsteht dezentral und steht meistens für … „Der CMS Garten“ weiterlesen

Ein Content Planner für Drupal

Auch wenn man es manchmal kaum noch für möglich hält, aber es gibt Websites, auf denen werden tatsächlich Inhalte, die von Menschen geschrieben werden, veröffentlicht. Nun ist das für Blogs, wie dieses hier, völlig normal, für Websites von Unternehmen, die meist aus vielen einzelnen, eher statischen Seiten bestehen, kann das Schreiben und vor allem das … „Ein Content Planner für Drupal“ weiterlesen

Das Divi Theme für WordPress

In der WordPress Welt gibt es zwei Themes, an denen Site Builder nicht vorbeikommen. Das eine heisst Divi und kommt von Elegant Themes und das andere heisst Avada von ThemeFusion. Beide Firmen haben ihren Sitz in den USA, beide Themes sind kostenpflichtig. Divi kostet 89 US$ pro Jahr oder 289 US$ für eine unbegrenzte Zeit. Avada … „Das Divi Theme für WordPress“ weiterlesen

OStatus, Fediverse, ActivityPub

Es ist mal wieder soweit. Die Benutzer von Twitter suchen aus unterschiedlichen Gründen Alternativen.Hier im Blog hatte ich ja bereits einige vorgestellt (Friendica, GnuSocial, Mastodon und ein paar andere mehr). Das Mastodon Projekt hat sich in letzter Zeit weiterentwickelt und daher wechseln viele Benutzer von Twitter zu Mastodon oder probieren es aus. Der ursprüngliche Plan … „OStatus, Fediverse, ActivityPub“ weiterlesen

Drupal 8.6 – Was ist Neu?

Am 5. September erschien Drupal 8.6.0! Es gilt als das grösste Update seit der Einführung von Drupal 8 vor drei Jahren. Die Weiterentwicklung von Drupal findet in Gruppen statt (strategische Initiativen).  Zum aktuellen Release Drupal 8.6 haben diese Gruppen massgeblich beigetragen und gibt es viele Verbesserungen für Autoren, Evaluatoren, Site-Builder und Entwickler. Die Zielgruppen der … „Drupal 8.6 – Was ist Neu?“ weiterlesen

Eine mehrsprachige Website mit Joomla

Wenn deine Website mehrsprachig sein soll, so bietet das Content Management System Joomla ein gute Basis. Mehrsprachige Inhalte, Menüpunkte und Sprachumschalter können mit einer Standard Joomla Installation ohne zusätzliche Erweiterungen eingerichtet werden. In diesem Artikel, zeige ich, wie einfach das geht. Installation JoomlaInstallation der gewünschten Sprachen Inhaltssprachen festlegenMehrsprachigen Inhalt erstellenMenüs für mehrsprachigen Inhalt erstellenEinen Sprachumschalter einrichten  … „Eine mehrsprachige Website mit Joomla“ weiterlesen

Versionskontrolle mit GIT und cPanel

Jeder, der ein Webhosting bei uns betreibt, kennt das Konfigurationstool cPanel. Es eine webbasierte Administrationsoberfläche für fast alle gängigen administrativen Aufgaben und ermöglicht damit unter GNU/Linux-Webservern zahlreiche Funktionen, die ansonsten nur mit einem hohen Konfigurationsaufwand oder Wissensstand verfügbar wären. Jeder, der etwas ernsthafter mit Webentwicklung und Site Building zu tun hatte, kennt GIT oder hat es schon … „Versionskontrolle mit GIT und cPanel“ weiterlesen

Facebook und das automatisierte Veröffentlichen auf Benutzer Timelines

Ich muss mal ein wenig ausholen und ganz privat plaudern. Ich habe ein Facebook Profil. Da poste ich Links zu Texten, die ich schreibe. Ich selbst schreibe bei Facebook hin und wieder Kommentare und lese auch Posts meiner „Freunde“. Ich nenne diese Freunde eher „Bekannte“, weil ich sie zum Einen tatsächlich alle kenne und zum … „Facebook und das automatisierte Veröffentlichen auf Benutzer Timelines“ weiterlesen