Node.js

Node.js gibt es seit mittlerweile 8 Jahren. Das .js steht für JavaScript und diese Sprache wird immer beliebter. Mit Node.js können Entwickler JavaScript auf dem Client und auf dem Server verwenden. Es läuft unter Windows, macOS, Linux und gilt heute als ausgereifte Technologie. In diesem Blogeintrag wollen wir ein paar erste Schritte wagen. Installation Zur … „Node.js“ weiterlesen

Backdrop CMS

Das Content Management System Backdrop entstand im September 2013 als Fork von Drupal 7. Drupal 7 was too hard to learn. Drupal 8 will be harder just by its virtue of being more complex. I want there to be an easier alternative, for example: Backdrop CMS. Aus der Idee eine Plattform zu bieten, die einerseits die … „Backdrop CMS“ weiterlesen

Zusätzliche Felder in einem Joomla Kontaktformular

In Joomla gibt es seit der Version 3.7 benutzerdefinierte Felder. Mit diesem Feature ist es beispielsweise möglich, die Kontakt Komponente zu erweitern. Heute zeige ich, wie du ein Kontaktformular in Joomla erstellst und Felder hinzufügst. Kontaktformular Für Kontaktformulare gibt es in Joomla die Erweiterung Kontakte. Sie ist im Core Paket enthalten und daher in jeder Joomla Installation vorhanden. Um … „Zusätzliche Felder in einem Joomla Kontaktformular“ weiterlesen

Wie geht das genau mit CSS?

In CSS (Cascading Stylesheets) stehen Anweisungen, die deiner Website sagen, wie die Dinge auszusehen haben. Mit „die Dinge“ meine ich beispielsweise die Farbe von Text oder die Grösse von Überschriften. CSS ist so ähnlich wie Wohnung einrichten. Du pinselst eine Wand an, hängst ein Bild auf, stellst eine Blume daneben und schiebst die Blume solange hin und … „Wie geht das genau mit CSS?“ weiterlesen

Joomla 3.7 ist da!

Joomla 3.7 ist die neueste Version innerhalb der Joomla 3.x Serie. Ausser hunderten von Kleinigkeiten wurde ein paar wirklich grosse Features eingeführt. Dazu gehören die Möglichkeit eigene Felder zu erstellen, Inhalte im Backend zu übersetzen und beim Erstellen eines Menüeintrags einen neuen Beitrag zu erstellen. Eigene Felder Schauen wir uns zunächst die Eigenen Felder an. Sie können an einen Beitrag, … „Joomla 3.7 ist da!“ weiterlesen

Eine Community in Drupal 8 mit Open Social

Gerade weil Facebook so erfolgreich ist, versuchen nun auch immer mehr Unternehmen, Bildungseinrichtungen und NGOs ihren Zielgruppen eine Community Umgebung zu bieten, in der man näher beisammen ist und voneinander lernen kann. Die Betreiber der Community erhalten dadurch Feedback und können, wenn sie das wollen, ehrlich und transparent darauf reagieren. Im günstigsten Fall ergeben sich Synergie Effekte … „Eine Community in Drupal 8 mit Open Social“ weiterlesen

Mega Menüs sind Mega

Ein Mega Menü ist ein um Spalten, Bilder, Formularfelder, Videos, Slideshows und Buttons angereichertes Menü. Es erscheint, wenn man mit der Maus einen Link in der Navigation überfährt oder wenn man auf einem Touch Device den Link klickt. Für die einen sind Mega Menüs wie „die Pest“, für andere die tollste Erfindung seit geschnittenem Brot. Wie … „Mega Menüs sind Mega“ weiterlesen

Thunder – Ein Online Magazin out of the Box

Im Frühjahr 2016 veröffentlichte der deutsche Verlag Hubert Burda GmbH eine Drupal 8 Distribution mit dem unbescheidenen Namen Thunder. Thunder ist ein fertig konfiguriertes Online Magazin „out of the Box“ und ist 100% freie Software unter der GNU Public License. Thunder steht auf Drupal.org zum freien Download zur Verfügung. Eine Channel Taxonomie (News, Events) ist bereits konfiguriert, Artikel und Events … „Thunder – Ein Online Magazin out of the Box“ weiterlesen

Was sind Grunt und Bower und warum brauche ich das?

Als JavaScript Entwickler weisst du natürlich, was Grunt und Bower tun und warum sie so nützlich sind. Für alle Anderen ist dieser Beitrag gedacht. Er dreht sich um die Automatisierung von Aufgaben und Abhängigkeiten. Grunt ist für die Aufgaben zuständig, Bower für die Abhängigkeiten. Grunt ist ein sogeannter JavaScript Task Runner, der wiederkehrende Aufgaben automatisiert. Solche Aufgaben … „Was sind Grunt und Bower und warum brauche ich das?“ weiterlesen

Debugging mit PHPStorm und MAMP

In der letzten Woche ging es um die Erstellung einer Galerie mit der PhotoSwipe Library in WordPress. Das Ergebnis war gut, aber wie so oft fehlte noch eine Kleinigkeit. Unter dem Einzelbild sollte außer der Beschreibung des Bildes noch ein Link zum Artikel sein, in dem das Bild verwendet wird. Als Entwickler muss man nun suchen, … „Debugging mit PHPStorm und MAMP“ weiterlesen