Linux in der virtuellen Maschine auf deinem Rechner

Das Betriebssystem ist bei einem Computer so etwas wie der Motor bei einem Auto. Das tauscht man normalerweise nicht aus sondern benutzt es einfach. Bei Betriebssystemen für Desktop und Laptop Computern gibt es zwei relevante Anbieter. Microsoft Windows läuft auf 81.76% und Apple macOS auf gerade mal 13.49% der Computer. Linux erreicht mit 1.69% Marktanteil … „Linux in der virtuellen Maschine auf deinem Rechner“ weiterlesen

Bilder mit ImageMagick auf der Kommandozeile bearbeiten

Vor etwa 30 Jahren wurde das Projekt ImageMagick gestartet. Es handelt sich dabei um eine freie Software, die Bilder per Kommandozeile bearbeiten kann. Die Funktionen reichen vom Zusammenfügen mehrerer Bilder über das Hinzufügen und Erzeugen von einfachen Formen, Schrift, Verzerrungen, Größenveränderung und Drehen der Bilder bis hin zu Filterfunktionen wie Unschärfe, Kontrastanpassung oder Invertierung. Die Software umfasst mehrere Dienstprogramme für die Kommandozeile sowie eine … „Bilder mit ImageMagick auf der Kommandozeile bearbeiten“ weiterlesen

Die Sache mit der Zählerei

Wer irgendetwas irgendwo postet, möchte meistens auch wissen ob das jemand liest, schliesslich hat er oder sie ja Zeit, Talent, Kreativität und viel Hirnschmalz in den Beitrag investiert, vielleicht sogar Geld. Zählen ist aber gar nicht so einfach. Zunächst ist es ein grosser Unterscheid, ob etwas „aus Leidenschaft“ passiert oder ob ein „Budget“ benötigt wird. … „Die Sache mit der Zählerei“ weiterlesen

Eine lokale Entwicklungsumgebung mit Drupal VM

Wer Websites betreibt, benötigt lokale Entwicklungsumgebungen und Testsysteme. Wenn etwas auf der produktiven Website geändert oder komplett neu erstellt werden soll, ist es wichtig, die Änderungen in einer lokalen Testumgebung zu erstellen und auszuprobieren. Um den Umgang mit Software, wie beispielsweise einem Content Management System zu lernen, ist eine lokale Installation ebenfalls sehr zu empfehlen. … „Eine lokale Entwicklungsumgebung mit Drupal VM“ weiterlesen

Das Webform Modul für Drupal 8 ist da!

Wer jemals mit Drupal zu tun hatte und ein Formular benötigte, kennt vermutlich das Webform Modul. In Drupal ist es ja so ähnlich wie in Linux. Es gibt für jedes Problem genau eine Lösung, sprich ein Modul. Wenn du eine Anforderung hast, die etwas komplexer ist, nutzt du mehrere Module, die dann miteinander kombiniert werden. … „Das Webform Modul für Drupal 8 ist da!“ weiterlesen

Mehr Sicherheit für deine Daten mit der Authy App

Die einfachste Möglichkeit einen Zugang zu einem Tor zu beschränken ist ein Wächter, der ein vorher festgelegtes Passwort abfragt. Wenn das Passwort stimmt, öffnet sich das Tor, wenn nicht, bleibt es zu. Mit der Erfindung von Passworten kam aber auch die Frage auf, was man denn tut, wenn man ein Passwort vergisst. Eine bis heute … „Mehr Sicherheit für deine Daten mit der Authy App“ weiterlesen

Wie ist das eigentlich mit der Digitalisierung im Jahr 2019?

Digitalisierung ist seit Jahrzehnten in aller Munde. Es geht dabei um die Umwandlung von etwas Analogem wie einer Schallplatte in etwas Digitales, beispielsweise eine MP3 Datei oder das Negativ eines Fotos in eine Bild Datei. Das klingt normal und die meisten Menschen denken überhaupt nicht mehr darüber nach.Aber warum will man etwas digitalisieren?Wenn Töne und … „Wie ist das eigentlich mit der Digitalisierung im Jahr 2019?“ weiterlesen

Diese Geschichte ist unglaublich. Das was hier passiert, wird dein Leben verändern!

Hurra, ein Beitrag am letzten Tag des Jahres. Das ist ja die Steilvorlage, um auf die Metadaten dieses wunderbaren Blogs im Jahr 2018 zu schauen. Durch die eher ungewöhnliche Überschrift bist du vermutlich hierher gekommen. Die Technik heisst Clickbaiting und wird von vielen „Content Producern“ angewendet. Sie funktioniert gut, hinterlässt beim Leser aber oft so … „Diese Geschichte ist unglaublich. Das was hier passiert, wird dein Leben verändern!“ weiterlesen

Twenty Nineteen – das neue WordPress Theme

Das Upgrade auf WordPress 5.x hat in den einschlägigen Nachrichten mächtige Wellen produziert. Viele beschrieben es als das grösste Update von WordPress, das es je gab. Technisch enthielt das Upgrade eigentlich „nur“ einen neuen Editor, schloss ein paar Sicherheitslücken und enthielt ein neues Theme. Der Editor verändert jedoch die Art und Weise, wie Beiträge erstellt … „Twenty Nineteen – das neue WordPress Theme“ weiterlesen

Von Flickr zu Piwigo

Die Fotoplattform Flickr existiert seit 14 Jahren und wird nach wie vor von vielen genutzt. Das für seine Zeit hochmoderne Flickr wurde im Jahr 2004 gegründet und im Frühjahr 2005 an Yahoo verkauft. Nach dem Kauf wurde es von Yahoo vernachlässigt. Ein kleines Entwicklerteam hielt Flickr am Leben. Nach 13, nicht besonders innovativen, Jahren entschied … „Von Flickr zu Piwigo“ weiterlesen