Kategorien
Analytics Server Webserver

GoAccess wertet Web Server Log Dateien aus

Unabhängig von all den Diskussionen über Datenschutz sammeln Webserver, je nach Konfiguration, Daten. Diese Daten werden Zeile für Zeile in eine Datei für die erfolgten Zugriffe (access.log) und eine Datei für die Fehler (error.log) geschrieben. Die Fehlerdatei ist praktisch für den Betreiber des Servers. Eine Fehlerzeile sieht beispielsweise so aus:

[Mon Jan 18 05:23:45.817962 2016] [:error] [pid 21125] [client 188.40.53.18:46625] PHP Fatal error:  Call to a member function insertBefore() on a non-object in /.../public_html/wp-content/plugins/mollom/includes/Entity.php on line 357

In diesem Fall hat am 18. Januar ein WordPress Plugin für einen PHP Fehler gesorgt. Im besten Fall ist die error.log Datei leer.

In der access.log Datei findet sich pro Zugriff eine Zeile, beispielsweise so etwas: