Mehr Zeit und mehr Geld in 2017

Unter Komplexitätsmanagement versteht man den Umgang mit wirtschaftlicher, organisatorischer und technischer Komplexität. Stell‘ dir beispielsweise einen Lieferdienst vor, der die Arbeitszeiten seiner Angestellten mit den verfügbaren Autos und den erfolgten Bestellungen planen muss. Bei zwei Angestellten, einem Auto und 10 Bestellungen ist das etwas anderes als bei 800 Angestellten, 376 Autos und 7,562 Bestellungen.