Kategorien
Content Management Systeme

Joomla = alle zusammen

Joomla ist ein freies Content-Management-System (CMS) zur Erstellung von Webseiten. Das Joomla-Projekt versteht sich selbst als CMS “für alle” und wird von Freiwilligen programmiert und organisiert. Das Wort Joomla ist aus der Sprache Suaheli entlehnt und bedeutet auf Deutsch etwa “alle zusammen” im Sinne von “alle gemeinsam”. Dieses Freiwilligenprojekt hat es geschafft, dass 15 Jahre nach seiner Gründung Millionen Websites Joomla nutzen und in jedem Land der Welt Joomla Sites „einfach so“ erstellt werden können. Zehntausende Freelancer, Webagenturen, Extension- und Template Programmierer haben sich auf der Basis von Joomla ein Geschäft aufgebaut.

Im Gegensatz zu anderen CMS-Projekten wie WordPress oder Drupal steht hinter dem Joomla Projekt keine Firma, die bei Bedarf Programmcode entwickeln lassen, Entwickler bezahlen, Marketing Strategien ersinnen oder andere Ressourcen zur Verfügung stellen kann.