Kategorien
Content Management Systeme Services Webdesign Wunschthema

Die eigene Handschrift als Font auf der Website

Dieser Eintrag ist wirklich besonders. Als ich heute begann den wöchentlichen Blog Post zu schreiben, wies mich mein MacBook auf ein zu installierendes MacOS Update hin. Da ich schon die letzten drei Male auf „später“ geklickt habe, dachte ich mir, dass das ja nicht so lange dauert und klickte auf „ok“. Das war vor sechs Stunden und seitdem wird mir ein Aktualisierungsbalken angezeigt. Da dieser Blog Post heute fertig werden muss, beschloss ich ein etwas ungewöhnliches Thema auf eine ungewöhnliche Weise anzugehen. Sofasophia erzählte mir neulich davon, dass sie ihre Handschrift in einen Font verwandelt hat und diesen Font nun auf auf Ihrer Website benutzt. Ich hatte davon schon öfter mal gehört, aber das nie so richtig ernst genommen. Als ich so auf meinen Fortschrittsbalken starrte, lag daneben ein iPad und ich beschloss dem Gerät eine Chance zu geben. Ich würde mir einen Font erstellen und dann in meinem Blog einbauen.