Kategorien
Content Management Systeme Shared Hosting Webdesign Wunschthema

PHP schon aktualisiert?

Am Ende eines Jahres denkt man an Weihnachten und an PHP. PHP wurde 1995 von Rasmus Lerdorf entwickelt. Die Abkürzung PHP stand damals für Personal Home Page Tools, die Lerdorf zur Protokollierung der Zugriffe auf seinen Online-Lebenslauf geschrieben hatte. PHP ist heute die am häufigsten auf Servern verwendete Programmiersprache zum Erstellen von Websites. 80% aller Websites werden mit PHP erstellt. Die drei grossen Content Management Systeme WordPress, Joomla, Drupal, die Wikipedia, Facebook, Frameworks wie Symfony und Laravel. Sie alle basieren auf PHP. Das „Geheimnis“ hinter diesem Erfolg

Kategorien
Infrastruktur Messenger News

Wir helfen dir auf vielen Wegen – auch im Chat!

Meistens willst du ja nur, dass dieses, dieses [_Herausforderung_einfügen_] macht, was du willst …

Ja, ja, wir haben Produkte und bieten Services an, die abstrakt und erklärungsbedürftig sind. Auf unserer Website versuchen wir alles so genau wie möglich zu beschreiben, auch durchaus mit Erfolg :).

Aber wie das dann immer so ist: Diese eine individuelle, alles entscheidende und vor allem oft auch dringende Frage ist noch nicht beantwortet. So eine Frage taucht manchmal auf, bevor du zum Kreis unserer Kundinnen und Kunden gehörst, aber natürlich auch wenn du schon seit gefühlten Ewigkeiten mit uns zusammenarbeitest. Und für diese Frage haben wir einen zusätzlichen Kanal eingerichtet, „unseren Chat“ 🙂 !

Kategorien
Infrastruktur Soziale Netze Wunschthema

Wie gefällt dir meine Online Community?

… fragte mich neulich jemand.
Community heisst auf deutsch Gemeinschaft. Eine Gemeinschaft ist eine überschaubare Gruppe, deren Mitglieder auf einer sozialen Ebene irgendwie miteinander verbunden sind. Das kann ein gemeinsames Hobby, eine Arbeitsstelle, eine Krankheit, ein Schicksal, eine bestimmte erlebte Zeit, eine Sprache, eine Schulklasse, die Abteilung in einer Firma, glückliche Kunden von Novatrend oder vieles andere mehr sein. Mitglieder solcher Gemeinschaften kennen sich normalerweise von Angesicht zu Angesicht (Face-to-Face) und die Gemeinschaften sind ebenso oft lokaler Natur. Es gibt auch meistens einen physischen Ort an dem man sich trifft, sei es die Turnhalle, die Schule, der Arbeitsplatz, eine Kneipe oder ein Schwimmbad. Dieser Ort wird genutzt zum wechselseitigen Austausch von Meinungen, Erfahrungen und Informationen. Diese Form von Gemeinschaften gibt es seit tausenden von Jahren!

Seit etwa 30 Jahren gibt es solche Gemeinschaften auch in virtueller Form im Internet.

Kategorien
Allgemein Services Wunschthema

WT.Social wächst!

WT.Social ist ein Projekt von Jimmy Wales, dem Gründer der Wikipedia. In der Wikipedia werden die Artikel kollaborativ von vielen Personen bearbeitet und dadurch mit der Zeit (hoffentlich) besser und besser. Auf der Basis dieser Erfahrungen gründete Wales vor zwei Jahren die Wiki Tribune (WT). Wiki Tribune wollte das, was bei Wikipedia für Wissensartikel gut funktioniert, für Nachrichtenartikel nutzen, also eine faktenbasierte Berichterstattung durch investigativen Journalismus. Wiki Tribune sollte eine Art Wikipedia Zeitung werden, in der eben keine Fake News erscheinen. Durch monatliche Spenden bezahlte Journalisten sollten mit einer Community von Freiwilligen zusammenarbeiten.

Kategorien
Services

Twichtelst du schon?

In der letzten Woche ist ein paar mal dieser Text in meiner Timeline bei Twitter aufgetaucht:

Ich mache beim mit, und ihr? https://twichteln.org via @twichtelnorg

Neugierig, wie ich bin, habe mir das Projekt angesehen und bin sofort Twichtel geworden. Das Wort Twichteln setzt sich aus Twitter und Wichteln zusammen. Twitter kennst du ja, wichteln oder Julklapp oder Engerl und Bengerl oder Secret Santa ist ein vorweihnachtlicher Brauch. Dabei wird durch zufällige Auswahl für jede Person eine andere Person bestimmt, durch den diese dann beschenkt wird.

Du schenkst also etwas und wirst von einem anderen Twichtel beschenkt.

Seit 2013 wird getwichtelt, auch in diesem Jahr. Anmeldeschluss ist der 1.12.2019 0.00 Uhr, danach musst du wieder ein Jahr warten.