Kategorien
Betriebssysteme Programmieren Tools Webserver

Ein Webserver auf deinem iPhone/iPad

Die Verbreitung von Apple iPhones und iPads ist in der Schweiz, verglichen mit anderen Ländern, besonders hoch. Bei den Anteilen der Betriebssysteme an den Web-Besuchen in der Schweiz im Jahr 2019 liegt der Anteil von iOS Geräten bei 44.6%. Der vergleichbare Wert bei Android Geräten liegt bei 31.5%, Windows bei 18.9%, MacOS bei 4.7% (Quelle). Nach der Einführung eines Split Modes und der Mausunterstützung in iOS würden immer mehr Benutzer von iPads gern auf ihrem Gerät eine Entwicklungsumgebung haben um lokal programmieren zu können. Für das reine Programmieren liess sich da mit verschiedenen Apps durchaus etwas tun, aber ein lokaler Webserver und ein eigenes Dateisystem war bisher nicht wirklich möglich. Die im Apple App Store verfügbare App iSH ändert das nun – ein Selbstversuch.

Kategorien
Datenbanken Security Shared Hosting Webserver

Externer Zugriff auf die Datenbank

In einem Hosting Paket ist neben dem Web Server natürlich auch ein Datenbank Server enthalten. Dort lassen sich Datenbanken anlegen und nutzen. Die Kommunikation mit der Datenbank übernimmt meist ein Content Management System wie WordPress oder Joomla. Eine Datenbank lässt sich beispielsweise auch mit einem selbst erstellten PHP Skript nutzen. Manchmal muss man allerdings direkt auf die Datenbank zugreifen, um einen Wert in einem Feld zu ändern.

Kategorien
Allgemein Tools Webserver Wunschthema

Reguläre Ausdrücke

Mit regulären Ausdrücken, auch Regex genannt, wie beispielsweise [abcde], lassen sich Zeichenketten (Strings) prüfen, durchsuchen und bearbeiten. Das ist oftmals sehr nützlich. Reguläre Ausdrücke werden auf die eine oder andere Art von den meisten Websites genutzt, beispielsweise um die Besucher von der HTTP Version der Website auf die HTTPS Version umzuleiten. Falls du diesen Ausdrücken noch nie so wirklich begegnet bist, so schau mal in die .htaccess Datei eines Content Management Systems wie WordPress, Drupal, Joomla oder TYPO3. Meistens wirst du fündig werden.
Auf den ersten Blick sind diese Ausdrücke völlig unverständlich, aber es ist so eine Art Programmiersprache und irgendwie auch eine ganz eigene und faszinierende Welt :).

Kategorien
Infrastruktur News Shared Hosting Webserver

Websites einfach und sicher verwalten lassen mit der Novatrend-ID

Wer eine Website betreibt, der erstellt und pflegt sie entweder selbst oder fragt jemanden, der etwas davon versteht.

Je nach Projektgrösse gibt es die unterschiedlichsten Formen der Vermischung der Aufgaben. Manche Betreiber wollen alles unter Kontrolle haben und machen daher auch alles in Eigenregie. In anderen Fällen wird eine Website komplett von einer Agentur oder einem Freelancer erstellt und auf einem Webhosting installiert (hoffentlich bei uns).

Immer öfter gibt es aber auch einen temporären Hilfebedarf. Erweiterungen an einer existierenden Website stehen an und werden bei einer oder auch mehreren anderen Agenturen/Freelancern in Auftrag gegeben.

Bei Novatrend gibt es für diesen Fall seit mehreren Jahren die organisatorische Trennung innerhalb eines Webhostings zwischen dem Halter, dem technischen Kontakt und dem Rechnungskontakt. Zur einfachen Identifizierung und Zuordnung der einzelnen Akteure nutzen wir die Novatrend-ID.

Kategorien
Webdesign Webserver

PHP 5.6 und 7.0 ab 12/2018 ohne aktiven Support!

PHP wurde 1995 von Rasmus Lerdorf entwickelt. Die Abkürzung PHP stand damals für Personal Home Page Tools, die Lerdorf zur Protokollierung der Zugriffe auf seinen Online-Lebenslauf geschrieben hatte. PHP ist heute die am häufigsten auf Servern verwendete Programmiersprache zum Erstellen von Websites. 80% aller Websites werden heute mit PHP erstellt. Die drei grossen Content Management Systeme WordPress, Joomla, Drupal, die Wikipedia, Facebook, Frameworks wie Symfony und Laravel. Sie alle basieren auf PHP. Das „Geheimnis“ hinter diesen Erfolg