Kategorien
Allgemein Infrastruktur Server Tools

Terminal Multiplexing ist so etwas ähnliches wie Windows mit Zoom

Neulich hatte ich so einen Fall. Auf meinem Root Server gab es Probleme mit der Datenbank und ich brauchte Hilfe. Wenn ich auf dem Server arbeite, mache ich das auf der Kommandozeile. Es gibt keine graphische Benutzeroberfläche. Ich öffne ein Terminalfenster, verbinde mich mit dem Server und kann dann Kommandos eingeben.

Ich fand jemanden, der bereit war, mir remote zu helfen. Das hat mich gefreut!

Dann stellte sich aber die Frage, wie wir das jetzt ganz konkret machen. Das root Passwort für den Server sollte man als Administrator niemals herausgeben und wenn, dann wirklich nur an Personen, denen man zu „110%“ vertraut.

Die Zauberwort für die Lösung dieses Problems heisst Terminal Multiplexing. Man kann dabei, wie bei grafischen Benutzeroberflächen, viele Fenster öffnen und auch gemeinsam und remote auf ein Terminalfenster zugreifen. Auf diese Weise haben wir uns gemeinsam durch das Problem gehangelt und auch eine Lösung gefunden.

Als Terminal Multiplexer haben wir das Programm tmux genutzt. Ich beschreibe im weiteren Verlauf, wie das funktioniert und wie es eingerichtet wird.

Kategorien
Allgemein Backup News Security Server Services Shared Hosting

Einfache und sichere Cloud Backup Lösung für Laptop, Workstation und Smartphone – jetzt kostenlos in deinem Webhosting!

Bestandskunden haben die gute Nachricht bereits per Newsletter erhalten und mir fällt es gerade schwer eine knappe Überschrift für diesen Post zu finden, die unseren neuen Service angemessen beschreibt 🙂

Ab sofort gibt es bei uns neben dem bereits bestehenden kostenlosen Backup und Recovery System für dein Webhosting und deinen Server auch ein einfaches und sicheres Backup und Recovery System für deinen Laptop, deine Workstation, dein Smartphone und dein Tablet.

Mit unserer Lösung schützt du dich und deine Daten einfach und kostenlos.

Hier die wichtigstens Infos. 

Kategorien
Allgemein Site Builder Webdesign

Auf- und Zuklappen von Textteilen – diesmal mit Beschreibungslisten und einem WYSIWYG-Editor

Pragmatische Lösungen für Benutzerwünsche in Projekten ja sind immer gefragt. Als es neulich hier im Blog um das Auf- und Zuklappen von Textteilen mit einfachen HTML 5 Befehlen ging, stellte sich prompt die Frage:

„Das ist ja ein super Feature, aber wie implementieren wir das in den WYSIWYG-Editor? Die Menschen wollen keinen HTML-Code bearbeiten!“.

beliebiges Projektmeeting 🙂

Im konkreten Fall ging es um den WYSIWYG Editor CKeditor. Der CKEditor ist ein freier Editor, den man in Webanwendungen integrieren kann. In Drupal ist er der Standard-Editor und wird bereits im Core mitgeliefert.

In Meetings sind immer so Situationen, in denen du merkst: „Ok – sie wollen (immer noch) nichts mit HTML zu tun haben und brauchen eine pragmatische Lösung“.

Kategorien
Allgemein Automatisierung Content Management Systeme Shared Hosting

Online-Terminvereinbarungen mit Easy!Appointments

Terminplanung ist oft ein mühseliges Geschäft, ich denke da beispielsweise an meine Zahnärztin. Um einen Termin zu vereinbaren, muss ich dort zu einer bestimmten Zeit anrufen während der das Telefon besetzt ist. Meistens habe ich eine Vorstellung, wann es bei mir passen würde und frage nach einem konkreten Datum und einer konkreten Zeit. Falls dieser Zeitpunkt nicht passt, schlägt mir eine Mitarbeiter:in Alternativen vor. Gemeinsam legen wir telefonisch einen Termin fest. Sie vermerkt den Termin in Ihrem Kalender, ich trage ihn in meinem Kalender ein, eine Bestätigung per E-Mail oder SMS erhalte ich nicht. Oft funktioniert das ähnlich bei Terminen für die Inspektion des Autos, dem Haarschnitt beim Friseur und den meisten anderen Dienstleistungen, die ich in Anspruch nehme. Falls du ebenfalls Dienstleistungen anbietest, ist der Ablauf vermutlich ähnlich.

Oft wünscht man sich als Anbieter:in und auch als Kund:in eine automatisierte Terminvergabe. Als Anbieter:in legt man die Geschäftszeiten und Dienstleistungen fest und als Kund:in wählt man aus verfügbaren Terminen aus. Wenn ausser dem Zeitpunkt keine Dinge zu klären sind, ist es für beide Seiten komfortabel und spart Zeit.

Das Open Source Programm Easy!Appointments erfüllt diesen Wunsch und automatisiert den Prozess der Terminvergabe. Es verschickt auch Terminbestätigungen per E-Mail. Aus der E-Mail lässt sich der vereinbarte Termin sehr einfach in per ICS-Datei in das eigene Kalendersystem übertragen.

Kategorien
Allgemein Infrastruktur Programmieren

Programmieren – was ist das eigentlich?

Im Rahmen von Schule, Ausbildung und der allgemeinen Digitalisierung wird oft darüber gesprochen, dass man „Programmieren“ oder „Coden“ oder „Entwickeln“ lernen sollte. Software-Entwickler:innen hätten die besten Berufschancen, werden von viele Firmen gesucht, meistens gut bezahlt und ausserdem hätte „alles“ in der Zukunft damit zu tun. Das „Verständnis für Programmierung“ ist bereits heute eine der wichtigsten Kompetenzen von Arbeitnehmer:innen. Nicht nur grosse Industrieunternehmen benötigen Personen, die entwickeln und programmieren, auch und gerade Klein- und Mittelständische Unternehmen haben Bedarf. Seit Beginn der Corona Pandemie vor mehr als einem Jahr boomen beispielsweise Online-Shops, App-Entwicklung und Tools um ein Arbeiten von Zuhause zu ermöglichen. Weltweit gibt es heute etwa 25 Millionen Personen, die Software entwickeln. Das entspricht 0.35 Prozent der Weltbevölkerung oder anders ausgedrückt: von 3,000 Personen entwickelt (nur) eine Software!

Da stellen sich natürlich Fragen wie:

  • Was ist Programmieren überhaupt?
  • Wie lerne ich das?
  • Wann lerne ich das am Besten?