Kategorien
Infrastruktur

Mach mit bei der Wikipedia!

Wikipedia wurde vor gut 20 Jahren von Jimmy Wales gegründet und ist ein gemeinnütziges Projekt zur Erstellung einer freien Internet-Enzyklopädie. Es gibt heute mehr als 300 aktive Sprachversionen und etwa 55 Millionen Artikel, davon über 2,5 Millionen deutschsprachig.

Stelle dir eine Welt vor, in der jede Person auf dem Planeten freien Zugang zu dem gesamten Wissen der Menschheit hat.

Jimmy Wales

Mehr Informationen kannst du im Wikipedia Eintrag in der Wikipedia nachlesen.

Das ein solches Projekt mehr als 20 Jahre überlebt, halte ich für ein mittleres Wunder. Wikipedia hat dir sicher schon oft weitergeholfen!

Weisst du eigentlich, dass du Wikipedia Artikel selbst bearbeiten und sogar erstellen kann?

Ich bin neulich wieder auf das Thema Wikipedia aufmerksam geworden, als mir in einem Gespräch klar wurde, dass viele Menschen gar nicht wissen, oder nicht daran denken, dass man Artikel selbst bearbeiten und erstellen kann.

In der Anfangszeit der Wikipedia konnte man anonym Artikel verändern, mittlerweile benötigt man ein Benutzerkonto mit einem Benutzernamen und einer E-Mail Adresse.
Die Person, die, die Wikipedia bearbeitet, entscheidet selbst, ob sie ihre wahre Identität preisgeben möchte.
Update 29.11.2021: „Es ist immer noch möglich, unangemeldet (als IP)“ mitzuarbeiten (siehe Kommentar weiter unten)“
und in der Wikipedia selbst (Wikipedia:Anonymität).

Seit 2014 habe ich ein Benutzerkonto. Seit 2014 habe ich allerdings nichts bearbeitet. Im obigen Gespräch ging es unter anderem um den Eintrag von Fitou, dem Dorf, in dem ich wohne. Die Burg wurde vor ein paar Jahren verkauft und das Museum, das sich darin befand, wurde geschlossen.

Ich habe dann an Ort und Stelle den Wikipedia Artikel in der iOS App verändert (ja, es gibt eine Wikipedia App und sie ist super!).

Einfach so!

Als ich fertig war, erschien die Anzeige „Herzlichen Glückwunsch, du bist jetzt ein Wikipedia-Autor“. Ich war glücklich, dass das so gut geklappt hat und auch ein wenig stolz 🙂

Wikipedia Eintrag ändern
Herzlichen Glückwunsch
Versionen

Als ich in der Wikipedia später ein wenig rumstöberte, stellte ich fest, dass 59 Fotos aus meinem Flickr-Account, die mit einer Creative Commons Lizenz versehen sind, in der Wikipedia Verwendung finden. Ganz ohne mein Zutun!

Hier ein paar Beispiele:

de.wikipedia.org: Maserati A6
nl.wikipedia.org: Maserati A6
fr.wikipedia.org: Fitou (AOC)
ar.wikipedia.org الزبارة
en.wikipedia.org Zubarah
hy.wikipedia.org Կատար
hyw.wikipedia.org Քաթար
zh.wikipedia.org 祖巴拉
en.wikipedia.org: Ferrari 125 S
no.wikipedia.org: Ferrari 125 S
de.wikipedia.org: Bagamoyo
el.wikipedia.org: Μπαγκαμόγιο
en.wikivoyage.org: Bagamoyo
fi.wikipedia.org: Bagamoyo
sv.wikipedia.org: Bagamoyo

Ich war erstmal überrascht und erstaunt, in welchen Sprachen meine Fotos genutzt werden. Die Sprach-Abkürzung hyw steht beispielsweise für Westarmenisch. Immer mehr beeindruckt schaute ich mir die Wikimedia Commons etwas näher an. Es ist ein Portal, das es seit dem Jahr 2004 gibt, mit mehr als 79 Millionen frei benutzbaren Dateien! Und jeder kann Dateien hinzufügen.

Ausserdem gibt es noch Wikinews, das sich dem Aufbau einer freien und neutralen Nachrichtenquelle widmet. Wikiversity, eine Studien- und Forschungsplattform auf Basis eines Wiki. Wikidata als freie Datenbank und den Reiseführer Wikivoyage. Es gibt das Wiktionary als Wörterbuch und Wikibooks für die Erstellung freie Lehrbücher. Bei Wikiquote werden Zitate gesammelt und Wikisource ist eine Sammlung freier wissenschaftlicher Quellen. Wikispecies ist ein Verzeichnis biologischer Arten.

Spätestens an dieser Stelle dachte ich mir, dass es doch wunderbar ist, dass solche virtuellen, frei zugänglichen Orte existieren.

Aber bevor ich noch sentimental werden und anfange von der Open Source Welt zu erzählen, komme ich mal zur Kernaussage dieses Blogposts!

Es ist völlig egal, was euch Dritte über diese Wikipedia erzählen. Sie ist eine wunderbare, und vor allem leicht zugängliche Quelle, um erste Informationen zu einem Thema zu bekommen.

Natürlich sollest du darüberhinaus auch andere Quellen lesen. Es ist allein schon interessant, und auch sehr hilfreich, die Einträge in den verschiedenen Wikipedia-Sprachversionen zu vergleichen.

Wie geht das jetzt ganz praktisch?

Es ist wirklich einfach. Du erstellt dir ein Benutzerkonto und änderst!

Benutzerkonto erstellen

Rufe die deutsche Wikipedia Seite auf https://de.wikipedia.org/ und klicke auf Benutzerkonto erstellen (siehe auch die Wikipedia Hilfe Seite: Benutzerkonto anlegen).

Benutzerkonto erstellen

Dann suche dir einen Beitrag, an dem du etwas verändern möchtest und klicke auf den Bearbeiten Link (siehe auch Wikipedia Hilfe: Seite bearbeiten).

Wikipedia Beitrag bearbeiten

Tip! Deine erste Änderung sollte inhaltlich klar sein, über etwas worüber es keine unterschiedlichen Meinungen geben kann, also so etwas wie mein Beispiel mit der Burg oder ein Schreibfehler.

Deine Änderung wird nämlich gesichtet. Im Tutorial Seiten/Sichtung wird das alles gut erklärt und es gibt auch zwei sehr gute Videos.

Fazit

Jetzt bist du dran!

Verbessere doch einfach mal einen Wikipedia Beitrag!

Und wenn du etwas verändert hast, dann poste doch deine Wikipedia Änderung hier als Kommentar. Es ist immer schöner, etwas gemeinsam zu machen. Meine erste Änderung kannst du in der Fitou Versionsgeschichte lesen 🙂

Wäre es nicht gut, wenn man so etwas in der Schule lernt?

Jede Schüler:in (und jede Lehrer:in und überhaupt jede Person 🙂 ) könnte so an der Wikipedia mitarbeiten.

Links


Stelle dir eine Welt vor, in der jede Person auf dem Planeten freien Zugang zu dem gesamten Wissen der Menschheit hat.

Jimmy Wales

Von hagengraf

Ich erstelle bequeme und benutzerfreundliche Orte in virtuellen und physischen Umgebungen.

3 Antworten auf „Mach mit bei der Wikipedia!“

Erwähnungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.