Kategorien
Allgemein Soziale Netze

Die Online Barcamp Night #bcnightDE

Am 29.5.2020 findet von 17:00 – 22:00 Uhr das erste barcampübergreifende Barcamp – die Barcamp Night DE statt. Es handelt sich dabei um ein themenoffenes Online-Barcamp, d.h. ihr könnt eure individuellen Themen vorschlagen. Eine sogenannte Session dauert ca. 45 Minuten. Es finden mehrere Sessions parallel und nacheinander statt. Die virtuellen Räume kann jeder Teilnehmende jederzeit wechseln und sich die Session aussuchen, die den jeweiligen Teilnehmer am meisten interessiert.

Was ist ein Barcamp?

Ein Barcamp ist eine Veranstaltung mit offenen Workshops, deren Inhalte und Ablauf von den Teilnehmern zu Beginn der Veranstaltung selbst entwickelt und im weiteren Verlauf gestaltet werden.

https://de.wikipedia.org/wiki/Barcamp

Hört sich kompliziert an, funktioniert aber erstaunlich gut. Im Video wird das Prinzip Barcamp kurz, knapp und gut erklärt.

Warum eine übergreifende Barcamp Night?

Barcamps finden normalerweise nicht online statt. Gerade der persönliche Kontakt, die Atmosphäre, die Workshops und die Gespräche bei einem “analogen“ Barcamp erzeugen oft eine sehr kreative und positive Umgebung.

Online ist das tatsächlich schwieriger und vor allem ungewohnt. Bei den bisherigen Online-Barcamps war es oft so, dass die Teilnehmenden doch eher zu einem grossen Teil die waren, die auch sonst bei den analogen Barcamps vor Ort dabei waren und nur ein kleiner Teil der Teilnehmenden aus anderen Teilen Deutschlands oder gar einem anderen Land, beispielsweise der Schweiz oder Österreich war.

Gerade in Zeiten von Ausgangssperren und eingeschränkten Reisemöglichkeiten besteht aber ein grosser Bedarf für Veranstaltungen wie diese und so haben sich einige Organisatoren von analogen Barcamps mit der Idee zusammengetan, ehrenamtlich etwas gemeinsames, übergreifendes zu veranstalten. Sie möchten das Lernen voneinander und miteinander fördern und den Teilnehmenden, von denen manche möglicherweise das erste Mal bei einem Barcamp dabei sind, aufzeigen, welche anderen Camps es so gibt und was diese ausmacht.

Die #bcnightDE soll der besseren Vernetzung dienen und den Teilnehmenden die Möglichkeit geben noch mehr über den eigenen Tellerrand hinausschauen zu können.

Der Sessionplan

Normalerweise kommt man am Anfang eines Barcamps zusammen und stellt sich kurz vor, oft mit drei Worten (#hashtags).

Danach schreibt man Sessionsvorschläge auf eine Karte und heftet sie an eine Tafel. Gemeinsam wird über die Sessions abgestimmt und alles zu einem Sessionplan sortiert. Hier ein Beispiel vom Barcamp Stuttgart.

BarCamp Stuttgart - Sessionplan
Sessionplan Barcamp Stuttgart

Das ist online sicherlich ein wenig mühseliger und daher gibt es dieses mal ein Formular. Wenn du also eine Idee für einen Session-Vorschlag hast, so reiche sie mit diesem Formular (https://forms.gle/ryz7GpRUbAJV5eTb9) möglichst vorab ein.

Es wird live eine Sessionvorstellung geben und es wird auch die Möglichkeit für eine kurzfristige Sessionanmeldung geben.

Das Tool!

Um online zu kommunizieren benötigt man ein ”Tool”. Die Veranstalter haben sich für Circuit entschieden. Wer bereits einen Circuit-Account hat, kann ihn nutzen. Alle anderen bekommen kurz vor der Veranstaltung einen Einladungslink zugesendet.

Wir bei Novatrend hätten uns natürlich über die Verwendung des Open Source Tools Jitsi gefreut (siehe dazu auch Videokonferenzen auf meet.novatrend.ch), sind aber natürlich auch neugierig auf Circuit.

Die Organisatoren

Ein Dankeschön geht von hier aus schon mal vorab an die Organistoren von Barcamp Nürnberg, Neckar-Alb, Bleibgesundcamp Esslingen und Netz&Work in Zusammenarbeit mit dem Barcamp Bodensee, Barcamp Böblingen, Barcamp Heilbronn, Barcamp Pforzheim und weiteren.

Hashtags, Social Media

Tue Gutes und rede drüber! Der Hashtag dafür ist #bcnightDE. Wenn du ein Social Media Tool nutzt, so schreibe bitte den Hashtag in deinen Post über die Barcamp Night. Viel geht über Twitter, Mastodon (hier ein Beispiel der Instanz fimidi.com) und Instagram, aber auch Facebook und andere Plattformen.

Kosten, bzw. Spenden

Die Veranstalter haben sich für eine Teilnahmegebühr von 5 EUR entschieden, um die No-Show-Rate zu verringern. Die Einnahmen, abzüglich der Ticketgebühren, werden einem sozialen Zweck gespendet. Während des Online-Barcamps wird mittels eines digitalen Tools unter den Teilnehmenden darüber abgestimmt, wohin die Spende konkret gehen wird.

https://www.eventbrite.de/e/das-erste-barcampubergreifende-barcamp-die-barcamp-night-de-bcnightde-tickets-105508566964

Fazit

Ich habe mich gerade angemeldet und bin neugierig.
Vielleicht sehen wir uns am Freitag 👋


tl;dr: Die Barcamp Night findet am Freitag, den 29.05.2020 von 17-22 Uhr statt!

Von hagengraf

Ich erstelle bequeme und benutzerfreundliche Orte in virtuellen und physischen Umgebungen.

3 Antworten auf „Die Online Barcamp Night #bcnightDE“

[…] „Tue Gutes und rede drüber! Der Hashtag dafür ist #bcnightDE. Wenn du ein Social Media Tool nutzt, so schreibe bitte den Hashtag in deinen Post über die Barcamp Night. Viel geht über Twitter, Mastodon (hier ein Beispiel der Instanz fimidi.com) und Instagram, aber auch Facebook und andere Plattformen.“ Dieser Absatz ist ein Zitat von Hagen Graf auf blog.novatrend.ch […]

Kommentar verfassen