QualityLand

QualityLand

Qualityland ist ein Buch über die Zukunft. Die Zukunft hat heutzutage auch immer etwas mit Technik zu tun und so ist Qualityland auch ein Buch über die Technik und eine verblüffende Zukunftssatire über die Verheissungen und die Fallstricke der Digitalisierung.

Um einen Endruck zu bekommen, worum es überhaupt geht, hier ein kurzer Ausschnitt aus der Einführung:

[…] Zwei Jahre vor der Gründung von QualityLand, zwei Jahre vor QualityTime also, gab es eine ökonomische Krise solchen Ausmasses, dass die Menschen sie als Jahrhundertkrise bezeichneten. Es war bereits die dritte Jahrhundertkrise innerhalb einer Dekade. Von der Panik der Märkte mitgerissen, bat die Regierung die Unternehmensberater von Big Business Consulting (BBC) um Hilfe, und diese entschieden, das Land brauche vor allem einen neuen Namen. Der alte war abgenutzt und inspirierte laut Umfragen nur noch ewiggestrige Nationalisten mit geringer Kaufkraft. Ausserdem liessen sich durch die Umbenennung auch ein paar unangenehme historische Verpflichtungen loswerden. So hatte die Armee des Landes in der Vergangenheit, nun ja, sagen wir mal, etwas übers Ziel hinausgeschossen …

Die Unternehmensberatung beauftragte die Kreativen von WeltWeiteWerbung (WWW), nicht nur einen neuen Namen für das Land zu erarbeiten, sondern auch gleich ein neues Image, neue Helden, eine neue Kultur, kurz gesagt: eine neue Country Identity. […]QualityLand – Marc-Uwe Kling – Einführung

Im weiteren Verlauf, des als Roman eingestuften Werks, geht es um den Wahlkampf in QualityLand, der zwischen den Kandidaten Conrad Koch (rechtskonservativ) und John of Us (einem Androiden, der nicht lügen kann), ausgetragen wird. Es geht auch um die persönliche Geschichte von Peter Arbeitsloser, dem Maschinenverschrotter.
Wenn dir die Nachnamen etwas fremd vorkommen, so musst du wissen, dass das Nachnamen-System in Qualityland ebenfalls umgebaut wurde.
Ausserdem treten Drohnen mit Flugangst, Kampfroboter mit traumatischen Belastungsstörungen, orientierungslose, selbstfahrende Autos, fettzellenzerstörende Nanoroboter und vieles, vieles mehr auf.

In QualityLand lautet die Antwort auf alle Fragen: »OK«

QualityLand – Marc-Uwe Kling

Noch nicht überzeugt?

Auf qualityland.de gibt es weitere Informationen und Leseproben.

Beim Chaos Computer Congress 34c3 gab es eine erhellende Lesung des Autors Marc-Uwe Kling

Mittlerweile gibt es auch schon Überlegungen ob das Buch wirklich die Zukunft oder doch eher die Gegenwart beschreibt:
„Auf dem Weg nach QualityLand oder schon mittendrin?“ von Astrid Emde und Jörg Thomsen.

Warum ich das Buch empfehle?

Es erzählt auf sehr unterhaltsame Weise davon, wie unser Social Media und Konsumverhalten unser Zusammenleben verändert und wie „bequem“ es sein kann, wenn wir die Organisation unseres Lebens Algorithmen übertragen.

Diese Buch ist jedenfalls ein echtes Highlight und ausserdem müssen wir alle viel mehr lesen 🙂

Wenn du es dir irgendwie erlauben kannst, so kaufe dieses Buch, lese es und empfehle es weiter!

Wenn du es nicht kaufen willst oder kannst, so warte einfach auf die Serie. Es wird von HBO verfilmt!


tl;dr: Nur in QualityLand kannst du QualityTime verbringen

Autor: hagengraf

consultant, author, trainer, solution finder, web architect, developer, open source lover, visionary, orator, the good old webmaster. Able to simplify!

Ein Gedanke zu „QualityLand“

  1. Hallo Hagen
    Deine Empfehlung das Buch zu lesen oder zu hören (gibt es auch als Hörbuch), kann ich nur empfehlen. Es ist nicht nur unterhaltsam, sondern teilweise auch wachrüttelnd!
    Beste Grüsse. Heinz

Kommentar verfassen