Ein FTP Client im Browser – net2ftp

net2ftp - seafolly

net2ftp - seafolly

Das Dateiübertragungsprotokoll FTP (File Transfer Protokoll) definiert Regeln um Dateien von einem Client (FTP-Programm) zu einem Server (Web-Server) hoch- und herunterladen zu können. Verzeichnisse und Dateien können umbenannt und gelöscht werden. Verzeichnisse können angelegt werden. Das Protokoll wurde 1985 spezifiziert und ist auch heute noch sehr verbreitet.

Wenn du in deinem Browser beispielsweise die folgende Adressierung mit deinen FTP Zugangsdaten eingibst, erhältst du eine Liste deiner Dateien.

ftp://[ftp_benutzer[:ftp_pw]@]Servername[:Port]

ftp:// – Protokoll
ftp_benutzer – Der im Server konfigurierte Benutzername
ftp_pw – Passwort
Servername – Domainname oder IP Adresse des Servers
Port – 21 ist der unverschlüsselte Standard Port, 22 ist der Port für die verschlüsselte Variante (SFTP).

FTP-Verbindung im Browser (hier Opera)
Unverschlüsselte FTP-Verbindung im Browser (hier Opera)

Du kannst zwischen den Verzeichnissen wechseln und Dateien herunterladen. Einen praktischen Nutzen hat das für das Anbieten von freien Downloads.
Hier ein Beispiel für einen Server, der ältere Apple Software sammelt und zum Download anbietet (http://ftp.iinet.net.au/pub/apple/).

Hinweis: Aus naheliegenden Sicherheitsgründen sollte man immer SFTP benutzen, die sichere Variante des FTP Protokolls und Apple Software sollte man grundsätzlich nur bei Apple herunterladen 🙂

In den letzten Jahren wurden die meisten öffentlichen FTP Server durch Systeme in der Cloud ersetzt. Apple hat sein öffentliches FTP Angebot im Jahr 2015 eingestellt.

Chromebook

In vielen Firmen werden mittlerweile aus Kostengründen Chromebooks eingesetzt. Die Geräte sind auf den Webbrowser Chrome reduziert und jede Anwendung muss als Webanwendung im Browser laufen.

Das funktioniert prinzipiell auch ganz gut, hin und wieder benötigt man aber doch etwas mehr, wie beispielsweise eine sichere FTP Verbindung. Und damit sind wir endlich beim Hauptthema dieses Beitrags angekommen 🙂

Wie nutze ich FTP in einem Browser?

Wenn es nur um den reinen Download geht ist es kein Problem, wie aber lade ich beispielsweise Dateien hoch?

Hosting Provider

Die meisten Hosting Provider bieten einen FTP Client innerhalb der Verwaltungsoberfläche im Browser an. In unserem Fall ist das die Dateiverwaltung von cPanel. Es lässt sich überraschend gut damit arbeiten. Wenn du die Dateiverwaltung noch nie benutzt hast, solltest du sie mal ausprobieren.

cPanel-Dateiverwaltung
cPanel-Dateiverwaltung

Kundendateien per FTP

Wenn du beruflich oder privat mit Websites zu tun hast, musst du immer mal wieder Dateien irgendwo hochladen oder ändern. Meistens hast du eben nicht den Zugriff auf das komplette Provider Backend, sondern „nur“ die Zugangsdaten auf ein für dich eingerichtetes FTP Konto.

Solange du einen PC mit Microsoft Windows, Apple macOS oder Linux besitzt, ist das kein Problem. Du installierst einen FTP Client und stellst eine Verbindung her. Selbst die jeweiligen Datei Manager können FTP Verbindungen als Ordner einbinden.
Auf einem Chromebook geht das aber nicht.
Und da kommt das Projekt net2ftp ins Spiel

net2ftp

net2ftp ist ein freier FTP Client im Browser. Auf der Website net2ftp.com wird das Programm als Service betrieben. Du könntest die Zugangsdaten des gewünschten Servers dort eingeben und wärst dann per SFTP verbunden. Ich empfehle das allerdings aus Sicherheitsgründen ausdrücklich NICHT, weil ich nicht weiß, wer diesen Server betreibt.

Du kannst das Programm aber auch downloaden und selbst auf deinem Server installieren oder deinen Administrator darum bitten. Die Grundinstallation ist sehr einfach. Nach dem Download und dem Auspacken von net2ftp_v1.1.zip entsteht das Unterverzeichnis files_to_upload.

Diese Dateien müssen nur auf deinen Webserver geladen werden und das /temp Verzeichnis benötigt Schreib- und Ausführungsrechte (0777).

net2ftp - Dateien
net2ftp – Dateien

Danach ist net2ftp sofort einsatzbereit. Nach dem Aufruf über den Browser erscheinen die Anmeldeformulare. Achte darauf, die sichere SSH Anmeldung zu benutzen!

net2ftp - SSH Anmeldung
net2ftp – SSH Anmeldung

Du kannst nun in den Verzeichnissen navigieren und alle FTP Features nutzen. Dateien können bearbeitet werden.

net2ftp - seafolly
net2ftp – seafolly

Wenn du beispielsweise CSS oder PHP Dateien bearbeitest, wird der Code farblich hinterlegt.

net2ftp - Editor
net2ftp – Editor

In der Datei settings.inc.php lassen sich verschiedene Einstellungen vornehmen (E-Mail Adresse, Sprache). Wenn die Aktionen der Benutzer protokolliert und gegebenenfalls reglementiert werden sollen, musst du eine MySQL Datenbank anlegen, die mitgelieferte Datei create_tables.sql importieren und die Zugangsdaten in die settings.inc.php eintragen. Danach ist es möglich die Server Ressourcen zu begrenzen.

Fazit

Für den beschriebenen Anwendungszweck auf dem Chromebook ist net2ftp ein gute FTP Lösung.

Link

https://www.net2ftp.com


tl;dr: net2ftp ist ein web basierter FTP Client.

 

Save

Autor: Hagen Graf

consultant, author, trainer, solution finder, web architect, developer, open source lover, visionary, orator, the good old webmaster. Able to simplify!

Kommentar verfassen