CKEditor in Drupal 8 benutzerfreundlich gestalten – Teil 2

IMCE im Artikel

IMCE im Artikel

Der CKEditor, der in Drupal 8 Verwendung findet, kommt ein wenig spartanisch daher. Im ersten Artikel zum Thema habe ich gezeigt, wie Links komfortabler eingegeben werden können. Im zweiten Teil möchte ich mich mit dem Bild-Upload beschäftigen und eine Alternative aufzeigen.

Ausgangslage

Nach der Installation kommt Drupal mit zwei vordefinierten Inhaltstypen. Im Full HTML Format erscheint der CKEditor und enthält ein Icon zum Hochladen von Bildern.

Drupal 8 - CKEditor - Bild-Dialog
Drupal 8 – CKEditor – Bild-Dialog

Der Upload und die Übernahme in den Text funktionieren auch hervorragend. Ein Problem ergibt sich allerdings, wenn man auf bereits hochgeladene Bilder zurückgreifen möchte. Es gibt im Drupal Core leider keine Medienbibliothek wie in WordPress. Es gab zu diesem Themenbereich für Drupal 7 ein Modul namens Media, das in Drupal 8 allerdings komplett umgebaut wird und Stand heute nicht produktiv einsetzbar ist.

IMCE File Manager

Seit 10 Jahren gibt es aber den IMCE File Manager für Drupal. Und siehe da, es gibt eine stabile Version für Drupal 8. Installiert wird je nach persönlicher Konfiguration:

via Composer

composer require imce

via Drush

drush dl imce
drush en imce

via Benutzeroberfläche (UI)
Datei-Upload in der Benutzeroberfläche (/admin/modules/install)

Je nach Art der Installation muss das Modul eventuell in der Benutzeroberfläche aktiviert werden (/admin/modules).

Drupal - Modul aktivieren
Drupal – Modul aktivieren

Nach dem Download und der Installation des Moduls müssen die Zugriffsrechte und Pfade definiert werden und das IMCE Icon zum CKEditor hinzugefügt werden.

Zugriffsrechte und Pfade

In der Benutzeroberfläche unter Konfiguration -> Medien -> IMCE File Manager (/admin/config/media/imce) lassen sich unterschiedliche Konfigurationsprofile unterschiedlichen Benutzerrollen zuweisen. Zwei Profile sind mit sinnvollen Parametern vordefiniert.

IMCE Konfiguration
IMCE Konfiguration

Das Admin Profil darf alle Ordner lesen und verändern, das User Profil ist eingeschränkt und legt die hochgeladenen Dateien nach einem Muster ab (users/user[user:uid]), so dass jeder Benutzer der Site einen eigenen Ordner erhält und nicht die Inhalte der Ordner der anderen Benutzer lesen oder verändern kann.

IMCE User Profil
IMCE User Profil

Das Adminprofil gilt für alle Benutzer, die Mitglied der Rolle Administrator sind und für den Root User (user/1).

Einbindung in den CKEditor

Standardmässig definiert Drupal 8 vier Textformate von denen zwei den CKEditor nutzen.

Drupal 8 Textformate
Drupal 8 Textformate

Ich möchte dem Full HTML Format die Möglichkeit geben, den IMCE File Manager zu nutzen. Nach einem Klick auf Konfigurieren kann ich in der Icon Leiste eine neue Gruppe erstellen und das IMCE Icon dort hineinziehen.

IMCE Icon hinzufügen
IMCE Icon hinzufügen

IMCE nutzen

Nach dieser Vorarbeit taucht im Editor das neue Icon auf und nach einem Klick darauf ein vollwertiger Dateimanager.

IMCE im Artikel
IMCE im Artikel

Die User können neue Ordner anlegen und die Bildgröße verändern. Veränderte Bilder können als Kopie gespeichert werden.

IMCE Grösse ändern
IMCE Grösse ändern

Fazit

IMCE bietet keine fancy Features aber eine pragmatische und solide Lösung zur Bildverwaltung auf einem Desktop Computer.

Links


tl;dr: Der IMCE File Manager ermöglicht eine Bilderverwaltung für jeden Benutzer einer Drupal Installation

 

Save

Autor: Hagen Graf

consultant, author, trainer, solution finder, web architect, developer, open source lover, visionary, orator, the good old webmaster. Able to simplify!

Kommentar verfassen