Ein Wiki ist nützlich – MediaWiki

Jeder kann schreiben, jeder kann lesen! Das ist die Grundidee eines Wikis. Viele Menschen arbeiten gemeinsam an Texten. Die Software dafür liegt auf dem eigenen Server. Berühmtestes Beispiel für ein Wiki ist Wikipedia. Jeder kennt Wikipedia und jedem hat Wikipedia schon einmal geholfen. Hast du schon mal etwas geschrieben in Wikipedia? Es ist ganz einfach! Du musst … „Ein Wiki ist nützlich – MediaWiki“ weiterlesen

Strukturierte Artikel mit dem Paragraphs Modul für Drupal 8

Heute mal wieder ein Wunschthema! Ein immer wiederkehrendes Problem bei Content Management Systemen ist die Strukturierung der Inhalte. Wenn sich derjenige, der den Inhalt eingibt und pflegt, an die Erstellung eines Artikels macht, dann „muss“ alles möglich sein und mindestens so komfortabel, wie in Microsoft Word. In WordPress, Joomla und Drupal gibt es für den Artikeltext als … „Strukturierte Artikel mit dem Paragraphs Modul für Drupal 8“ weiterlesen

Alle Fotos an einem Ort – Piwigo

Bei der Vielzahl der Fotos, die du heute mit deinem Smartphone aufnimmst, stellt sich irgendwann die Frage: Wohin damit? Zuerst nutzt du vermutlich Services wie Google Photos, Apple iCloud Fotomediathek, Flickr oder andere. An irgendeiner Stelle dieser Angebote ist immer ein Geschäftsmodell eingebaut. Beispielsweise ist das die Menge des Speicherplatzes, die Möglichkeit RAW Fotos zu speichern, … „Alle Fotos an einem Ort – Piwigo“ weiterlesen

CKEditor in Drupal 8 benutzerfreundlich gestalten – Teil 2

Der CKEditor, der in Drupal 8 Verwendung findet, kommt ein wenig spartanisch daher. Im ersten Artikel zum Thema habe ich gezeigt, wie Links komfortabler eingegeben werden können. Im zweiten Teil möchte ich mich mit dem Bild-Upload beschäftigen und eine Alternative aufzeigen. Ausgangslage Nach der Installation kommt Drupal mit zwei vordefinierten Inhaltstypen. Im Full HTML Format erscheint … „CKEditor in Drupal 8 benutzerfreundlich gestalten – Teil 2“ weiterlesen